Lassen Sie sich 100% unabhängig und neutral beraten!

“Im Gegensatz zu vielen Banken, Versicherungen und Finanzdienstleistern stehen bei meiner Honorarberatung nur Ihre Interessen im Vordergrund!”

Diese Leistungen biete ich Ihnen

Finanzberatung

Im Rahmen einer Finanzberatung auf Honorarbasis erhalten Sie eine unabhängige und neutrale Beratung zu einer Vielzahl von möglichen Frage- und Problemstellungen im Finanzbereich. Dies kann beispielsweise die Überprüfung bzw. Optimierung der bestehenden Vermögensstruktur, die Neuanlage eines bestimmten Geldbetrages (z. B. durch Erbschaft oder Immobilienverkauf) oder die umfangreiche Thematik “Altersvorsorge” sein.

Vermögensbetreuung

Die Vermögensbetreuung erfolgt auf Wunsch des Kunden meist im Anschluß an eine vorausgehende Finanzberatung. Nachdem im Rahmen der Finanzberatung bereits eine Optimierung der Vermögensallokation im Hinblick auf das individuelle Rendite-Risiko-Profil des Kunden vorgenommen wurde, steht bei der Vermögensbetreuung die längerfristige Überwachung der Vermögensallokation im Zentrum. Hierbei ist zu berücksichtigen, dass sich Risikopräferenzen und Wünsche des Kunden im Laufe der Zeit ändern können. In regelmäßigen Abständen erfolgt zudem eine Anpassung der Vermögensaufteilung, um die ursprünglich ermittelte Vermögensallokation beizubehalten. Dies wird auch “Rebalancing” des Portfolios genannt.

Generell ist allerdings zu beachten, dass eine Vermögensbetreuung erst ab einem zu verwaltenden Vermögen von € 50.000.- wirtschaftlich Sinn macht.

Finanzplanung

Ausgangspunkt der privaten Finanzplanung ist eine detaillierte Bestandsaufnahme aller Vermögenswerte, der gegenüberstehenden Verbindlichkeiten, der Einnahmen und Ausgaben, sowie aller Absicherungen gegen bestimmte Risiken. Das eigentliche Ziel der privaten Finanplanung ist es, die kurz-, mittel- und langfristigen Ziele und Wünsche des Kunden mit dessen finanziellen Möglichkeiten zu koordinieren. Im Vordergrund steht somit eine dynamische, ganzheitliche Analyse und Beratung im Hinblick auf die individuelle finanzielle und persönliche Situation. Dies erfordert meist auch eine Überwachung des Finanzplans im weiteren Zeitverlauf, gegebenenfalls eine regelmäßige Anpassung.

Folgende Argumente sprechen für meine Beratung

Unabhängigkeit als registrierter Honorarberater nach § 34h GewO

Ich empfehle ausschließlich die kostengünstigsten Produkte (z. B. ETF), welche zum ermittelten Ziel und der vereinbarten Vermögensallokation passen. Die Kosten spielen nachweislich eine entscheidende Rolle bei der langfristigen Vermögensanlage, auch wenn dies von provisionsgetriebenen Beratern gern verschwiegen wird. Eine Kostenoptimierung des Portfolios um 2% p. a. führt beispielsweise zu einem 50% höheren Endvermögen nach 20 Jahren.

“Wer sich über Provisionen finanziert, ist nicht frei bei der Auswahl seiner Empfehlungen.”

Absolute Kostentransparenz

Als registrierter Honorarfinanzanlagenberater nach § 34h GewO ist es mir gesetzlich untersagt, finanzielle Zuwendungen dritter Parteien einzubehalten (z. B. Provisionen). Somit finanziere ich mich ausschließlich durch die Honorarvergütung, was für den Kunden zu keinen “versteckten” Kosten und letzlich hoher Transparenz führt.

“Kostentransparenz schafft Vetrauen und führt zu besserer Planbarkeit.”

Wissenschaftlich-analytische Vorgehensweise

Ich nutze die wissenschaftlichen Erkenntnisse im Bereich der Vermögensverwaltung (z. B. Portfoliotheorie, Fama-French-Dreifaktorenmodell), um ein langfristig optimiertes Ergebnis zu erzielen. Diese Analyse berücksichtigt überdies die persönlichen Interessen und Präferenzen des Kunden.

“Prognosefreies, passives Investieren ist langfristig erfolgsversprechender als heiße Tipps und ständige Depotumschichtung.”

Ganzheitliche Beratung

Meine Analyse bezieht alle Vermögenswerte (z. B. Immobilien, Konten, Depots, Versicherungen, Humankapital), Verbindlichkeiten und persönlichen Präferenzen des Kunden mit ein, außer es wird lediglich eine Beratung zu einem konkreten Sachverhalt gewünscht. Dieser Ansatz sichert eine vollständige Erfassung der Lage und vermindert zukünftige Risiken.

“Wird nur ein Teil der verfügbaren Informationen berücksichtigt, kann dies zu suboptimalen Ergebnissen führen.”

Mehr zum Thema Honorarberatung?

Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses Erstgespräch unter 08022/5093838